+43 1 311 18 11 office@realonaut.com

Datenschutzerklärung

REALONAUT GmbH

Zur Erbringung der Leistungen durch REALONAUT GmbH, Haizingergasse 47/4, 1180 Wien, FN 467668y („Anbieter“), („Anbieter“) ist es erforderlich, dass der Anbieter personenbezogene Daten erhebt und verarbeitet.

Eine solche Erhebung und Verarbeitung setzt voraus, dass Sie Ihr diesbezügliches Einverständnis erklären. Dazu ist es erforderlich, dass Sie diese Datenschutzerklärung akzeptieren.

1. Erhebung und Verarbeitung von (personenbezogenen) Daten

  1.  Je nachdem, welche Seiten Sie auf dieser Website besuchen und welche Leistungen des Anbieters Sie in Anspruch nehmen, werden nachfolgend angeführte Daten erhoben und verarbeitet:
  2. Bei jedem Zugriff auf die Website des Anbieters werden die folgenden Daten gespeichert:
    • IP-Adresse des zugreifenden Endgeräts
    • Erkennungsdaten des verwendeten Browsers und Betriebssystem
    • Datum und Uhrzeit des Abrufs
    • Die aufgerufene Seite bzw der Name der abgerufenen Datei
    • Übertragene Datenmenge
    • Angabe, ob der Abruf erfolgreich war
    • Die Herkunfts-URL
    • Die Session ID
  3. Eine Auswertung der IP-Adresse erfolgt nur im Fall eines Missbrauchs. Eine Löschung dieser Daten erfolgt nach spätestens 90 Tagen.
  4. Erfolgt ein Zugriff auf eine virtuelle Tour zu einem Objekt, werden darüber hinaus die folgenden Daten gespeichert:
    • Anzahl Ihrer Besuche des Objekts
    • Verweildauer bei einem Objekt
    • Besuch der Zimmer eines Objekts und Verweildauer im jeweiligen Zimmer
    • Zugriff auf weitere Informationen wie beispielsweise Audio-, Video- oder Textdateien
  5. Für den Zugriff auf bestimmte Leistungen ist es notwendig, sich als Benutzer zu registrieren. Im Zuge dieser Registrierung werden folgende Daten gespeichert:
    • Unternehmen
    • Anschrift
    • Ansprechpartner Vorname und Nachname
    • E-Mail-Adresse
    • Telefonnummer
    • Passwort
    • Akzeptanz der AGB und der Datenschutzerklärung
    • Bestellung des Newsletters
  6. Bei jeder Anmeldung als registrierter Benutzer werden folgende Daten gespeichert:
    • Datum und Uhrzeit des Logins
    • Benutzerkennung (Benutzername)
    • IP-Adresse des zugreifenden Rechners
    • Die Session ID

Der Nutzer stimmt hiermit zu, dass die vorstehend angeführten Daten des Nutzers und des von ihm vertretenen Unternehmens zu nachfolgend dargestellten Zwecken erhoben und verarbeitet werden.

2. Zweck der Erhebung und Verarbeitung der Daten

Primärer Zweck der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten ist es, die Erbringung der Services durch den Anbieter zu ermöglichen. Darüber hinaus werden die Daten auch für die laufende Analyse und Verbesserung der Services des Anbieters verwendet, beispielsweise, um diese auf den verwendeten Endgeräten bestmöglich darzustellen. Weiters erfolgt die Verwendung der Daten auch zur Benachrichtigung der Nutzer von neuen oder erweiterten Services des Anbieters (zielgerichtetes Marketing). Schließlich erfolgt die Verwendung der Daten auch dazu, allfällige rechtswidrige Aktivitäten oder missbräuchliches Verhalten der Nutzer zu verhindern oder aufzudecken sowie um die Einhaltung und Durchsetzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters sicherzustellen.

3. Aufbewahrung von Daten

Daten werden grundsätzlich nicht länger gespeichert, als dies für die Geschäftszwecke des Anbieters erforderlich ist. Die gespeicherten Daten werden nach vollständiger Abwicklung des Vertrags und nach Ablauf steuer- und unternehmensrechtlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht.

4. Weitergabe personenbezogener Daten

Ihre Daten werden vom Anbieter grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich Ihre Einwilligung dazu erteilt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe. Als Dritte gelten nicht externe Dienstleister des Anbieters (z.B. Internetprovider, Serverbetreiber, Anbieter von Zahlungsdiensten), die im Namen und im Auftrag des Anbieters tätig werden. Der Anbieter wird die für ihn tätigen externen Dienstleister sorgfältig auswählen. Die Dienstleister sind verpflichtet, die Daten ausschließlich in Übereinstimmung mit geltendem Datenschutzrecht zu verarbeiten.

5. Löschung von Daten

Falls Sie die Löschung ihrer personenbezogenen Daten wünschen, ersuchen wir Sie, uns dies per E-Mail an die im Impressum angeführte E-Mail-Adresse mitzuteilen. Bitte kontaktieren Sie uns auch auf diesem Weg, falls Sie Ihr Auskunftsrecht bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten oder Ihr Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten geltend machen möchten.

6. Einsatz von Cookies

  1. Der Anbieter setzt Cookies ein. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät platziert werden, um Sie bei erneuter Nutzung der Seite wiederzuerkennen. Cookies werden dazu verwendet, um die Leistungen an Ihre Bedürfnisse anzupassen, Ihnen die Nutzung unserer Services zu erleichtern, und zu analysieren, wie unsere Dienste arbeiten und verwendet werden. Der Anbieter setzt sowohl temporäre Cookies (Sitzungscookies) ein, die beim Schließen des Browsers wieder gelöscht werden, als auch dauerhafte Cookies, die auf der Festplatte Ihres Endgeräts gespeichert werden und dazu dienen, Sie beim Wiederaufruf nach Verlassen der Website wiederzuerkennen.
  2. Sie können in Ihrem Browser Einstellungen vornehmen, um die Verwendung von Cookies zu steuern, beispielsweise, dass vor der Verwendung eines Cookies Ihre Einwilligung eingeholt werden muss, oder dass Cookies generell blockiert werden. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wurde die Verwendung von Cookies blockiert, kann dies den Umfang der Leistungen des Anbieters einschränken oder sich sonst bei deren Nutzung negativ auswirken.
  3. Der Einsatz von Cookies erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form und lässt keinen Rückschluss auf Sie als (natürliche) Person zu.

7. Google-Analytics

  1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.
  2. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.
  3. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können jedoch auch die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

8. Verwendung von Facebook Plugins

  1. Auf dieser Website können Social Plugins ‏(“Plugins”) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet werden. Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins
  2. Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.
  3. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.
  4. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
  5. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/)

DVR 4018280